zum Inhalt

Persönlichkeiten der Halleschen Kirchengeschichte

Seite 1 von 5
<   1   2   3   4   5    >

Erzbischof Wichmann (1116-1192)

Erzbischof Wichmann errichtete das Augustinerchorherrenstift Moritzkloster und stattete es aus. Er förderte unter anderem die Städte Magdeburg und Halle. (...)

» weiter...


Conrad von Einbeck (1360-1428)

Der Baumeister und Steinmetz Conrad von Einbeck gilt als der wichtigste Baumeister der von 1388 – 1511 an der Stelle einer romanischen Kirche erbauten Kirche St. Moritz. Sie ist eine dreischiffige spätgotische Hallenkirche. (...)

» weiter...


Lukas Cranach (1472/73-1553)

Lukas Cranach war einer der bedeutendsten Maler der deutschen Renaissance. Friedrich der Weise verlieh ihm das Wappen mit der geflügelten Schlange als Familienwappen. Half bei der künstlichen Ausgestaltung de Doms in Halle. (...)

» weiter...


Martin Luther (1483-1546)

Martin Luther ist der bekannteste mitteldeutsche Theologe, dessen Wirken Weltgeltung erlangte. Die mit seinem 'Thesenanschlag' eingeleitete Reformation veränderte auch das politische Machtgefüge in Mitteldeutschland und in Halle entscheidend. (...)

» weiter...


Hans Baldung (1484/85-1545)

Hans Baldung war einer der besten deutschen Maler, Zeichner und Kupferstecher. Er half bei der Umgestaltung des Halleschen Doms. (...)

» weiter...


Thomas Müntzer (1489-1525)

Thomas Müntzer, evangelischer Theologe und Revolutionär in der Zeit des Bauernkrieges. Unter anderem war er auch Lehrer in Halle und Aschersleben. (...)

» weiter...


Kardinal Albrecht (1490 - 1545)

Albrecht, Markgraf von Brandenburg, Erzbischof von Magdeburg, Erzbischof und Kurfürst von Mainz, Administrator des Bistums Halberstadt, Kardinal. Albrecht verhalf der mittelalterlichen Salzstadt Halle zu einer glanzvollen Residenzstätte. Er war ein bedeutender Förderer der Künste und Wissenschaften. (...)

» weiter...


Nickel Hoffmann (1515-1592)

Nickel Hoffmann war der bedeutendste Baumeister Halles im 16. Jahrhundert. Sein Hauptwerk ist die Anlage der Arkaden und Schwibbögen in der Marktkirche. (...)

» weiter...


Justus Jonas (1493-1555)

Der Theologe Justus Jonas hatte sich um die Einführung und Durchsetzung der Reformation in der Stadt Halle entschieden Verdienste erworben, als Bürger waren ihm Besitz und Ansehen nie gleichgültig gewesen. (...)

» weiter...


Michael Prätorius (1571-1621)

Michael Prätorius, Sohn des lutherischen Predigers Michael Schulteis. Er war deutscher Komponist und bedeutender Musikschriftsteller. Er war Kapellmeister am Erzbischöflich-Magdeburgischen Hof in Halle (Saale). (...)

» weiter...


Seite 1 von 5
<   1   2   3   4   5    >

Veranstaltungen Juli 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 6 02 5 03 8 04 6 05 2 06 4
07 32 08 2 09 6 10 4 11 3 12 2 13 5
14 28 15 16 4 17 5 18 2 19 4 20 7
21 32 22 1 23 1 24 6 25 5 26 1 27 4
28 30 29 30 3 31 3      

Nachfolgend finden Sie einen detailierten Ausblick auf die Gottesdiensttermine der kommenden Wochenenden für die evangelischen sowie freikirchlichen Gemeinden als Übersicht sowie den Aushang Katholischer Gemeinden zum Download:

pdf-Icon des Dokumentes Gottesdienste am kommenden WE und in der darauffolgenden Kalenderwoche (*.pdf-Datei, 215 KB)

pdf-Icon des Dokumentes Gottesdienste am WE 27./28. Juli 2019 (*.pdf-Datei, 214 KB)

pdf-Icon des Dokumentes Gottesdienste am WE 3./4. August 2019 (*.pdf-Datei, 213 KB)

pdf-Icon des Dokumentes Gottesdienste am WE 10./11. August 2019 (*.pdf-Datei, 214 KB)

pdf-Icon des Dokumentes Aushang Katholische Stadtgottesdienste (*.pdf-Datei, 83 KB)