zum Inhalt

Persönlichkeiten der Halleschen Kirchengeschichte

Lyonel Feininger (1871-1956)

Lyonel Feininger, deutsch-amerikanischer Maler und Grafiker, schuf verschiedene Gemälde von Motiven in Halle (Saale), insbesondere ist die Ansicht der Marktkirche bekannt.

17. Juli 1871 in New York geboren
1887 kam das erste Mal nach Deutschland um seine Elten zu besuchen
1. Oktober 1888 bestand die Aufnahmeprüfung der königlichen Akademie in Berlin
1892 Aufnahme eines Studiums im Pariser Atelier von Filippo Colarossi
1893 kehrte nach Berlin zurück, wo er als Illustrator und Karikaturist arbeitete
1901 Heirat mit Clara Fürst (1905 Trennung)
1906 Geburt seines Sohnes Andreas, 1910 Geburt zwei weiterer Söhne Laurence und Theodore Lux
ab 1909 war Mitglied der Berliner Sezession
zwischen 1906 und 1937 begab er sich wegen Arbeits- und Studienaufnahmen nach Thüringen
1911 wurden sechs Gemälde von ihm im Pariser Salon des Artistes Indépendants ausgestellt
1919 wurde Leiter der graphischen Werkstatt des staatlichen Bauhauses in Weimar
1930/31 arbeitete für die Stadt Halle, die Ansichten der Marktkirche wurden bekannt
11. Juni 1937 gingen er und seine Familie zurück nach Berlin
13. Januar 1956 in New York gestorben


Quelle:
www.wikipedia.org


Nachfolgend finden Sie einen detailierten Ausblick auf die Gottesdiensttermine des kommenden Wochenendes für die evangelischen sowie freikirchlichen Gemeinden als Übersicht sowie den Aushang Katholischer Gemeinden zum Download:

pdf-Icon des Dokumentes Gottesdienste am kommenden WE und in der darauffolgenden Kalenderwoche (*.pdf-Datei, 217 KB)

pdf-Icon des Dokumentes Aushang Katholische Stadtgottesdienste (*.pdf-Datei, 83 KB)