zum Inhalt

Persönlichkeiten der Halleschen Kirchengeschichte

Daniel Gottlob Türk (1750-1813)

Daniel Gottlob Türk, der deutsche Organist, Musiktheoretiker und Komponist, war als Organist an der Frauenkirche tätig und führte das Kantorat an der Ulrichskirche in Halle (Saale).

10. August 1750 in Claußnitz (Chemnitz) geboren
  erhielt von seinem Vater den ersten Geigenunterricht
  Gotthilf August Homilius wurde sein musikalischer Mentor
1772 studierte in Leipzig, wurde stark von Johann Adam Hiller gefördert
  über 3 Jahre lang erhielt er von Johann Wilhelm Häßler Klavierunterricht
1774 erhielt das Kantorat an der Ulrichskirche in Halle (Saale)
1779 wurde Universitätsmusikdirektor
1783 Heirat mit Johanna Dorothea Rosine Schimmelpfennig, 2 Kinder erzeugt
1787 wurde Organist an der Frauenkirche in Halle (Saale)
1808 Ehrendoktor der philosophischen Fakultät und Beförderung zum Professor der Musik
1810 unterrichtete Karl Löwe
1813 erkrankte und kurz darauf verstarb er
26. August 1813 in Halle (Saale) gestorben


Quelle:
www.wikipedia.de


 
Veranstaltungen Dezember 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
        01 4 02 6 03 9
04 34 05 4 06 3 07 4 08 5 09 6 10 12
11 37 12 4 13 8 14 8 15 4 16 5 17 10
18 26 19 2 20 1 21 1 22 1 23 1 24 115
25 20 26 19 27 1 28 2 29 1 30 31 28

Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Übersicht über die Gottesdiensttermine am kommenden Wochenende für die evangelischen sowie freikirchlichen Gemeinden zum Download:

Gottesdienste am kommenden WE und in der darauffolgenden Kalenderwoche (*.pdf-Datei, 189 KB)
 

  
  
©  Impressum Kirchenkreis Halle-Saalkreis  |  
Sitemap   | nach oben|Seite drucken