zum Inhalt

Grußwort der Veranstalter

Andreas Berger

Liebe Gäste der Kirchennacht,

finden Sie nicht auch, es ist ein gutes Gefühl, gemeinsam unterwegs zu sein! Einer steht dem anderen zur Seite. Einer akzeptiert den anderen so wie er ist. Gegenseitig gibt man sich Anteil und wird so zu einem Teil im Leben des jeweils anderen.

Mit vielen Menschen haben Sie sich heute Abend auf den Weg gemacht. Vielleicht sind Sie interessiert an dem, was kulturell geboten wird. Vielleicht sind Sie auch einfach mit Ihrer Familie oder mit Freunden auf Entdeckungsreise und spüren dem Zauber des Unbekannten nach. Wo auch immer Sie Ihr Weg hinführen wird, mehr als 80 „Weggefährten“ – so das Motto der Kirchennacht – warten auf Ihre Erkundung.

Die Kirchengemeinden in der Lutherstadt Eisleben, in der Händelstadt Halle oder in den die beiden Städte verbindenden Orten des Saalekreises und des Mansfelder Landes haben die Türen ihrer Kirchengebäude für Sie weit aufgesperrt. Sogar die Gotteshäuser der Domstadt Merseburg öffnen ihre Portale zu dieser ungewöhnlichen Abendzeit. So schlängelt sich der Weg von Kirche zu Kirche. Hans-Jürgen Kant Wie kostbare Perlen aneinandergereiht bilden die Gotteshäuser eine Nacht im XXL-Format: das BAND DER OFFENEN KIRCHEN. Möglich wird dies durch den „Kirchentag auf dem Weg“ in Halle und Lutherstadt Eisleben.

Lassen Sie sich also einladen: Machen Sie sich auf den Weg durch die Gotteshäuser der Region. Über Kirchenkreisgrenzen hinweg! Als gute Weggefährten sorgen unsere Gemeinden dafür, dass Ihnen die Zeit nicht lang wird. Es gibt Konzerte, Führungen, Lesungen und Gesprächsangebote. Sie haben die Qual der Wahl! Doch wo auch immer Sie der Weg hinführen wird, bei Ihren Wegbegleitern vor Ort können Sie entdecken, was uns lieb und wertvoll ist. Mit Herzblut und ehrenamtlichem Engagement haben sich die Gemeinden auf ihre Gastgeberrolle vorbereitet. Ob Sie lediglich eine unserer Kirchen besichtigen oder sich von einem inhaltlichen Angebot locken lassen, wir wünschen Ihnen für diese Kirchennacht das gute Gefühl, nicht allein unterwegs zu sein. Als Ihre Weggefährten freuen wir uns auf Sie.

Ihr Andreas Berger (o.l.), Superintendent im Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda
und
Ihr Hans-Jürgen Kant (u.r.), Superintendent im Kirchenkreis Halle-Saalkreis

 

Veranstaltungen Mai 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 27 26 58 27 25
28 26 29 3 30 7 31 11      

Nachfolgend finden Sie alle Gottesdiensttermine des kommenden Wochenendes und für Pfingsten für die evangelischen sowie freikirchlichen Gemeinden als Übersicht zum Download:

Gottesdienste am kommenden Wochenende sowie in der ersten Hälfte der darauf folgenden Kalenderwoche (*.pdf-Datei, 150 KB)

Gottesdienste an Pfingsten (*.pdf-Datei, 163 KB)